Herzlich willkommen!

Der Kulturführer OSTWESTFALEN-LIPPE bietet eine Auswahl von Theater- und Konzertveranstaltungen sowie der Ausstellungen in der Region an.
Mit diesem Dienst erleichtert er seinen Nutzern die aufwendige Suche in den verschiedenen Websites. Unter kulturfuehrer-owl.de finden Sie fast alles, was sich in den Theatern, Konzerthäusern und Museen abspielt. Das Angebot wird kontinuierlich aktualisiert.

Ein Terminkalender enthält – fokussiert auf den regionalen Schwerpunkt des Kulturführers OSTWESTFALEN-LIPPE – Aufführungen der Theater- und Konzertveranstalter sowie Veranstaltungen der Museen.

Eine einfache selbsterklärende Suche führt rasch zu dem gewünschten Ergebnis. Probieren Sie es aus!

Weiterhin viel Vergnügen mit www.kulturfuehrer-owl.de!

 
Spielarten | Theater Paderborn
20. bis 22. November 2018 | Theater Paderborn
15.11.2018 - 15:15
Seit 2015 holt das Theater Paderborn jährlich mit dem Kinder- und Jugendtheaterfestival SPIELARTEN außergewöhnliche Inszenierungen der freien Kinder- und Jugendtheaterszene aus Nordrhein-Westfalen nach Paderborn.

Den Anfang macht am 20. November 2018, 11:00 Uhr, „Play Galilei“, COMEDIA THEATER Köln, es behandelt damit große Weltliteratur. Das Stück legt den Fokus ...
Süßer Vogel Freiheit | Nils Zapfe
Premiere |
16. November 2018 | Treffpunkt Foyer Stadttheater Bielefeld
15.11.2018 - 13:41
Ein Stadtraum-Projekt mit Audiowalk

Discover the place that makes you the happiest – Entdecken Sie den Ort, der Sie am glücklichsten macht und bereiten Sie sich auf die nahe Zukunft vor: Bildungseinrichtungen, Repräsentations- und Versammlungsorte der Stadt haben ihren Nutzen verloren und sind individuellen Wohnträumen gewichen. Hier durchdringen, ...
Der gestiefelte Kater | Gebrüder Grimm
Premiere
20. November 2018 | 11.00 Uhr | Landestheater Detmold
15.11.2018 - 11:42
Mit „Der gestiefelte Kater“ kommt ein Märchen aus der Sammlung der Gebrüder Grimm zur Weihnachtszeit auf die Bühne des Landestheaters Detmold und zwar in einer Fassung von Thomas Freyer. Die Prinzessin sieht Freyer als abenteuerlustiges Mädchen, das mehr erleben will als es ihr zugestanden wird. In der Geschichte geht es ...
Frank Martin | In terra pax
Anton Bruckner | Te Deum
Universitätschor Bielefeld | Ev. Kantorei Sennestadt“ | Osnabrücker Symphonieorchester
18. November 2018 | 19:00 Uhr | Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld
13.11.2018 - 12:10
Zwei großbesetzte Werke werden am Volkstrauertag, 18. November 2108, in der Rudolf-Oetker-Halle erklingen: das Oratorium „In terra pax“ von Frank Martin und das „Te Deum“ von Anton Bruckner. Der Universitätschor Bielefeld und die Ev. Kantorei Sennestadt konzertieren unter der Leitung von Dorothea Schenk und erstmals mit dem Osnabrücker Symphonieorchester.
Aladin und die Wunderlampe | Stefan Schröder
Premiere
Stadttheater Bielefeld
12.11.2018 - 11:01
Ein Familienstück nach dem Herzen der Zuschauer hat Dariusch Yazdkhasti am letzten Samstag zur Premiere auf die Bühne gebracht.

Aladin (Omar El-Saeidi), der Nichtsnutz, hat große Pläne. Er will die Tochter des Sultans (Stefan Imholz) heiraten und seine sorgenvolle Mutter (Nicole Paul) bittet er, den etwas infantilen Sultan ...
Charlys Tante | Brandon Thomas
Premiere
Theater am Alten Markt, Bielefeld
12.11.2018 - 09:59
Was „junge Erwachsene“ (aber nicht nur die) alles so anstellen mussten, um - hinter wessen Rücken auch immer - zueinanderzufinden, wird in Brandon Thomas‘ „Charlys Tante“ wunderbar dargestellt. Mareike Mikat hat ihre Inszenierung in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts gebeamt und macht aus der Version von Hans Gnant einen ...
Werkstattkonzert im DKO-Probenraum
14. November 2018, 19:00 Uhr | DKO-Probenraum, Schubertplatz 12, Detmold
09.11.2018 - 08:50
Arminio Quartett ist in der Reihe „Werkstatkonzerte im DKO-Probenraum“ zu Gast. Die „höchste Disziplin“ der Kammermusik, das Streichquartett, erweist sich mit dem Arminio Quartett als eine leidenschaftliche, energetische und durchaus unterhaltsame Angelegenheit.
Dazu trägt Felix Mendelssohn-Bartholdys Streichquartett op. 12 Nr. 1 bei, das einerseits eine anspruchsvolle Auseinandersetzung mit dem ...
Der Feuervogel | Simone Sandroni
Premiere
27. Oktober 2018 | 19:30 Uhr | Stadttheater Bielefeld
29.10.2018 - 17:39
Uraufführung

Die Geschichte des Feuervogels: Auf der Jagd nach dem Feuervogel (Tommaso Balbo) geraten der und der Prinz Iwan (Adrien Ursulet) in den Zaubergarten des üblen Zauberers Kastschej (Noriko Nishidate). An einem Wunderbaum fängt Iwan den Vogel, der ihn um seine Freiheit bittet. Zum Dank bekommt Iwan eine Feder, ...
Der Vetter aus Dingsda | Eduard Künneke
26. Oktober 2018 | Landestheater Detmold
29.10.2018 - 16:31
Auf Schloss de Weert ist noch alles in Ordnung glauben Onkel Josef (Andreas Jören) und Tante Wilhelmine (Brigitte Bauma). Sie erfreuen sich an den Freuden der Vormundschaft für Julia de Weert (Emily Dorn) und planen die Zukunft. August Kuhbrot, ein Neffe des Onkels, scheint ihnen, der geeignete Gatte für ihr ...
Brisante Träume | Die Kunst der Weltausstellung
Marta Herford
Brisante Träume | Die Kunst der Weltausstellung
Kunstmuseum Ahlen
13. Oktober 2018 bis 10. Februar 2019
16.10.2018 - 08:04
Diese Ausstellung ist ein Kooperation des Museums Marta Herford, dem Kunstmuseum Ahlen und Dr. Thomas Schriefers, Köln.
In seiner Einführung machte Roland Nachtigäller, Direktor Museum Marta Herford, deutlich, dass es sich um ein außergewöhnliches Projekt mit einer Entwicklungszeit von mehr als drei Jahren handelt, „… dass es nicht nur darum ...
Gotik
Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa
21. September 2018 bis 13. Januar 2019 | Diözesanmuseum Paderborn
25.09.2018 - 12:23
In der kunst- und kulturhistorischen Ausstellung „GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa“ nimmt das Diözesanmuseum Paderborn das Phänomen der GOTIK in den Blick. Anhand hochkarätiger Exponate entwirft die große Schau ein faszinierendes Panorama der Zeit und zeigt, wie sich die neuartigen Ideen beim ...
Veith Mette - Bilder eines Fotografen
Ausstellung
23. September 2018 bis 27. Januar 2019 | Kunsthalle Bielefeld
21.09.2018 - 16:26
Veith Mette ist der Kunsthalle seit Anfang der 1990er Jahre verbunden, so dass er über einen reichen Schatz an Bildern verfügt. Daraus wurde eine Kollage von etwa 360 Bildern zu einer Fototapete zusammen geführt, die nun im Souterrain der Kunsthalle zu sehen sind. Gezeigt werden authentische Bilder die einen bestimmten, ...