Landestheater Detmold | Theaterferien bis Ende April
08.04.2020 - 08:16
Geschäftsführung und Betriebsrat der Landestheater Detmold GmbH haben beschlossen den Proben- und Spielbetrieb bis Ende April ruhen zu lassen und in diesem Zusammenhang einen Teil der Sommerpause vorzuziehen.
Wie es danach weitergeht ist derzeit noch offen und wird von den Entscheidungen auf höherer Ebenen bestimmt werden. ...
„Wege durch das Land“ verschoben
07.04.2020 - 09:11
Am 8. Mai sollte das Literatur- und Musikfestival „Wege durch das Land“ beginnen. Die aktuelle Corona-Lage hat den Veranstalter nun bewogen, die Veranstaltung in den Spätsommer 2020 zu verschieben.

Sobald Programm und Termin fixiert sind werden wir wieder berichten. Das unveränderte Motto des Festivals: „Der Fehler – eine Liebeserklärung“. ...
Stoffmasken | Trügerische Sicherheit
03.04.2020 - 12:00
Seit einigen Tagen ist eine sind selbstgenähte Stoffmasken im Gespräch.
Der Chef der Robert Koch Institutes, Prof. Dr. Lothar Wieler, relativiert nun den Nutzen dieser Stoffmasken, die helfen können andere vor einer Infektion zu schützen, weil sie grobe Tröpfchen zurückhalten können.
Der Träger selbst wird dadurch aber nicht geschützt. ...
Liun & The Science Fiction Band | Jazz im Waldhof
30. Mai 2020 | 20.00 Uhr | Kunstverein Bielefeld im Waldhof
03.04.2020 - 09:01
„Liun and The Science Fiction Band“ klingt nach Urban Music mit dunklen Beats, zeigt die verschlungene Verspieltheit von Jazz und liebt dennoch die Klanglandschaft des frühen Synthesizer Pop. Digital und analog erzeugte Töne führen in ein musikalisches Labyrinth, aus dessen Mitte klarer Gesang dringt. Flöten, Synthies, Bläser, Streicher – Melodien ...
LieblingsDing – Landestheater Detmold at home
Landestheater Detmold| Aktuelles
01.04.2020 - 12:18
Mit großem Bedauern vermeldet das Landestheater Detmold, dass aufgrund der Corona-Pandemie die für diese Spielzeit geplanten Großveranstaltungen „Dîner Blanc – das TheaterPicknick“ und das diesjährige Schlossfestival abgesagt werden. Auch die Verleihung des von den Theaterfreunden, der LLZ und dem Landestheater Detmold „Detmolder Theaterpreis 2020“ ist leider abgesagt. Ebenso „Shakespeare In ...
The Show must go on!
Theater Paderborn | Kulturtipp für zu Hause
19.03.2020 - 10:38
Ab dem 21. März 2020 präsentiert das Theater Paderborn täglich um 19:30 Uhr eine Geschichte aus der berühmten Novellen-Sammlung „Das Dekameron“ von Giovanni Boccaccio – gelesen vom Ensemble des Theaters Paderborn hoch.
„Das Dekameron“ gilt als Bibel des Erzählens schlechthin und ist eines der großen Geschichtsarsenale der Weltliteratur. Giovanni ...
„Alles könnte anders sein“
Theatersaison 2020/2021
Theater Bielefeld
17.03.2020 - 14:51
„Alles könnte anders sein“ – überschreibt Michael Heicks die Spielzeit 2020/2021. Gemeint ist damit unser Leben im Überfluss und Luxus. Lebensumstände, die viele für selbstverständlich halten. Wir leben in einer friedlichen Zeit – ohne Krieg – haben eine lange Lebenserwartung, die auch noch Spaß machen kann, weil das Bildungsniveau hoch ...
Theater Paderborn meldet
13.03.2020 - 18:15
Das Theater Paderborn stellt den Vorstellungsbetrieb ab dem 14.März in allen Spielstätten bis vorerst 19. April 2020 ein.

Weitere Informationen zur Rückgabe bzw. Gutschrift, die das Theater anbieten, finden Sie auf der Website.
...
Die aktuelle Situation
13.03.2020 - 13:21
Die aktuelle Corona-Situation veranlasst uns heute, über die Maßnahmen der Theater in OWL zur Verzögerung der Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu berichten.

In alphabetischer Reihenfolge:

Landestheater Detmold
Der Spielbetrieb, auch des Gastspielbetriebs, wird ab sofort bis voraussichtlich zum 13. April 2020 eingestellt.

Stadttheater Herford
Der Spielbetrieb ...
Rose Bernd | Gerhart Hauptmann
Premiere
14. März 2020 | 19:30 Uhr | Theater am Alten Markt, Bielefeld
12.03.2020 - 14:19
Gerhart Hauptmanns 1903 uraufgeführte naturalistisches Drama „Rose Bernd“ kommt in Bielefeld auf die Bühne des TAM.
Die Idee für sein Stück hat Hauptmann hat Hauptmann einer wahren Begebenheit zu verdanken. Er wohnte 1903 einem Schwurgericht bei, das über Schuld oder Unschuld einer 25-jährigen Kindsmörderin zu richten hatte. Hauptmann forderte ihren ...
IKT Kongress 2020 wird verschoben | Neuer Termin im Herbst
Marta Herford
12.03.2020 - 12:12
In einer Pressemitteilung informiert die IKT Präsidentin Dr. Julia Draganović über die Verschiebung des Termins des diesjährige IKT-Jahrestreffens der IKT International Association of Curators of Contemporary Art.

„Nichtsdestotrotz sind wir Organisatoren zu dem Schluss gekommen, dass es mit Blick auf das Wohlergehen und die Gesundheit der Gastgeber wie der ...
Der kleine Horrorladen | Alan Menken/Howard Ashman
Premiere
Landestheater Detmold
11.03.2020 - 17:31
New York Downtown: Anfang der 1960-Jahre – in dieser Zeit ist das Stück angelegt - war das ein heruntergekommenes Viertel, in dem die vom Glück Verlassenen lebten. Keine Adresse, die einem die Tür zu einem Vorstandsposten öffnete.

In Mushniks Floristikgeschäft geht das Gespenst der Pleite um. Gerade in ...
Glas und Beton | Manifestationen des Unmöglichen
Marta Herford
05.03.2020 - 15:10
Materialien die auf den ersten Blick kaum unterschiedlicher sein können und die doch mehr Gemeinsamkeiten haben als man zunächst vermutet.
Vereinfacht dargestellt besteht Glas aus Quarzsand, Kalk, Soda und Pottasche. Beton setzt sich zusammen aus Zement – der wiederum aus Kalkstein, Ton und verschiedenen Zusatzstoffen – Wasser und Gesteinskörnungen ...
Workshop mit Theaterautor András Visky
12. März 2020 | 16:00 Uhr
13. März 2020 | 09:00 Uhr | ZiF, Universität Bielefeld
03.03.2020 - 10:45
Der der ungarischen Minderheit in Rumänien angehörige András Visky (*1957) ist einer der angesehensten zeitgenössischen Dramatiker Osteuropas und ist darüber hinaus als Essayist, Professor für Kunst und Regisseur tätig. Im Rahmen eines internationalen Workshops zu Ritualität, Theater und Literatur im Zentrum für interdisziplinäre Forschung leitet er am 12. und 13. ...
Faust | Charles Gounod
Premiere
Stadttheater Bielefeld
02.03.2020 - 14:21
Eine opulente Premiere hat der aus Japan stammende Tom Sugao dem Bielefelder Publikum beschert. Bühnen- und Lichteffekte (Timo Dentler, Okarina Peter, Johann Kaiser), die an einen Rummelplatz erinnern. Méphistophélès (Yoshiaki Kimura) und seine grünhaarigen Konsorten sind geschminkt in der Art von Clowns oder vielleicht dem Kabuki entliehen. Ein dramatischer Anfang: ...
Homevideo | Can Fischer
Premiere
5. März 2020 | 10:00 Uhr | Junges Theater, Detmold
02.03.2020 - 12:09
Jakob ist ein ganz normaler Teenager. Mit seiner Videokamera nimmt er alles auf, was ihn bewegt und im Alltag beschäftigt. Seine Freunde wollen ein Skate-Video drehen und leihen sich Jakobs Kamera aus. Zufällig finden sie eine intime Aufnahme von ihm. Ab diesem Moment ist nichts mehr wie vorher. Jakob wird ...
Faust | Charles Gounod
Premiere
29. Februar 2020 | 19:30 Uhr | Stadttheater Bielefeld
24.02.2020 - 13:43
Gounods Oper kommt in französischer Sprache auf die Bühne des Stadttheaters in Bielefeld. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Alexander Kalajdzic, die Inszenierung besorgt Tomo Sugao, der wurde 1979 in Sapporo geboren, wuchs in Chicago, Michigan, Amsterdam, Düsseldorf und Tokio auf und wird heute weltweit engagiert.

Die ...
Rentner | Emil Nolde
Kunsthalle Bielefeld
24.02.2020 - 11:00
Es ist ihr eine besondere Freude, so Christina Végh, dass sie in Ihrer ersten Amtshandlung die Rückkehr des Bildes „Rentner“ von Emil Nolde in die Kunsthalle Bielefeld verkünden darf. Möglich ist dies durch die Energie und das Wissen von Dr. Friedrich Meschede und Dr. Jutta Hülsewig-Johnen geworden. Realisiert werden konnte ...
Die Insel | Marta Herford
24.02.2020 - 09:36
Eine Insel entsteht im Marta Herford. Nach langen Überlegungen hat man sich entschlossen in einem Ausstellungsraum des Martas eine Insel zu schaffen.
Damit folgt man dem Wunsch der Besucher einen Raum der Ruhe, des Kontaktes zu anderen Besuchern, zum Lesen und für Workshops in denen man sich dem Thema der ...
Die lächerliche Finsternis | Wolfram Lotz
Premiere
29. Februar 2020 | 19:30 Uhr | Grabbe-Haus, Detmold
24.02.2020 - 08:55
„Wolfram Lotz hat sich für „Die lächerliche Finsternis“ von Francis Ford Coppolas Meilenstein der Filmgeschichte ‚Apocalypse Now‘ inspirieren lassen, der wiederum auf Joseph Conrads ‚Herz der Finsternis‘ beruht. So stellt er seinem Werk voran: ‚Nach Francis Ford Conrads ›Herz der Apokalypse‹‘‘.

Was bei Conrad der Kongo und bei Coppola ...
Der kleine Horrorladen | Alan Menken / Howard Ashman
Premiere
6. März 2020 | 19:30 Uhr | Landestheater Detmold
24.02.2020 - 08:45
„In einem heruntergekommenen Floristikgeschäft ereignet sich Außerordentliches: Seymour Krelbourn, Angestellter und Ziehsohn des Ladenbesitzers Mr. Mushnik, hat ein Faible für außergewöhnliche Pflanzen. Auf dem Blumengroßmarkt bekommt er ein einzigartiges Gewächs in die Hände, dass er auf Drängen seiner Kollegin Audrey seinem Chef präsentiert. Die skurrile kleine Pflanze zieht prompt die ...
Face In | Hot Mess || Yasmeen Godder | Theo Clinkard
Tanzgastspiel Candoco Dance Company
15. März 2020 | 19:30 Uhr | Stadttheater Bielefeld
20.02.2020 - 08:51
Die Candoco Dance Company – das sind sieben Tänzerinnen und Tänzer mit und ohne Behinderung – wirft seit 1991 neue, frische Sichtweisen auf den zeitgenössischen Tanz. Mit ihren Performances fesseln sie das internationale Publikum.
Am 15. März ist die Candoco Dance Company erstmals im Bielefeld zu Gast. Sie zeigt ...
Les lèvres rouges | Julie Béna
Ausstellung
15. Februar bis 26. April 2020 | Kunstverein Bielefeld
17.02.2020 - 18:50
Les lèvres rouges (Rote Lippen) – diesen Titel hat Julie Béna ihrer Ausstellung gegeben, die bis zum 26. April 2020 im Kunstverein Bielefeld gezeigt wird.
Im ganzen Haus werden Werke, die aus unterschiedlichsten Materialien und in diversen Techniken produziert wurden, gezeigt. Ganz oben findet man „Il piccolo Teatro“ in dem ...
Der Jüngste Tag | Giselher Klebe
Premiere
Landestheater Detmold
13.02.2020 - 15:32
Giselher Klebe, der lange Zeit in Detmold wirkte, schrieb seine Oper „Der Jüngste Tag“ in drei Akten 1979 nach dem gleichnamigen Schauspiel von Ödön von Horvath aus dem Jahre 1937.

Auf einem Bahnsteig spielt sich vielerlei ab. Da tratschen die wartenden Reisen über die nicht Anwesenden. Ein Reisender in ...
von Weber | Vaughan
2. Sinfoniekonzert
18. Februar 2020 | 19.30 Uhr | HfM-Konzerthaus, Detmold
07.02.2020 - 14:02
Beim 2. Sinfoniekonzert gibt es im Konzerthaus der Hochschule für Musik Detmold ein Wiedersehen mit der Pianistin Luisa Imorde.

Für GMD Lutz Rademacher und das Symphonische Orchester des Landestheaters Detmold bedeutet der Abend ein Highlight dieser Konzertsaison: der Deutschlandfunk Kultur schneidet das Konzert mit und wird es zu einem ...