LUDWIG VAN BEETHOVEN

EGMONT
SCHAUSPIELMUSIK ZU GOETHES TRAUERSPIEL

Musikalische Leitung: Alfredo Perl
Sprecher: Klaus Maria Brandauer
Sopran: Catalina Bertucci
: Detmolder Kammerorchester

Ein Konzertereignis mit hochkarätigem Gastauftritt hat sich das Detmolder Kammerorchester (DKO) für sein 3. Abonnementkonzert am 3. Februar 2019 vorgenommen: mit Klaus Maria Brandauer wird das DKO unter Leitung seines Künstlerischen Leiters, Alfredo Perl, die Schauspielmusik zu Goethes Egmont von Ludwig van Beethoven bringen. In der Partie des Klärchen ist die dem DKO verbundene Sopranistin Catalina Bertucci zu hören. Vervollständigt wird das Programm mit Beethovens Pastorale, seiner 6. Sinfonie. Ein Konzertabend, der seinen leuchtenden Schatten auf das Beethovenjahr 2020 vorauswerfen wird.

TITELLISTE

Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68, Pastorale

Egmont Schauspielmusik zu Goethes Trauerspiel für Sprecher, Sopran und Orchester op. 84

DATUM / ZEIT

03.02.2019 - 18:00 Uhr

ORT

Konzerthalle Bad Salzuflen
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen
Tel.: 05222 - 183183
www.staatsbad-salzuflen.de

VERANSTALTER

Detmolder Kammerorchester e. V.
Gartenstraße 5
32756 Detmold
Tel.: 05231 3 16 03

info@detmolder-kammerorchester.de

ANDERE TERMINE

Leider keine anderen Termine vorhanden.