Herzlich willkommen!

Der Kulturführer OSTWESTFALEN-LIPPE bietet eine Auswahl von Theater- und Konzertveranstaltungen sowie der Ausstellungen in der Region an.
Mit diesem Dienst erleichtert er seinen Nutzern die aufwendige Suche in den verschiedenen Websites. Unter kulturfuehrer-owl.de finden Sie fast alles, was sich in den Theatern, Konzerthäusern und Museen abspielt. Das Angebot wird kontinuierlich aktualisiert.

Ein Terminkalender enthält – fokussiert auf den regionalen Schwerpunkt des Kulturführers OSTWESTFALEN-LIPPE – Aufführungen der Theater- und Konzertveranstalter sowie Veranstaltungen der Museen.

Eine einfache selbsterklärende Suche führt rasch zu dem gewünschten Ergebnis. Probieren Sie es aus!

Weiterhin viel Vergnügen mit www.kulturfuehrer-owl.de!

 
Der große Gatsby | F. Scott Fitzgerald
Wiederaufnahme
29. September 2022 | 19:30 Uhr | Landestheater, Detmold
22.09.2022 - 13:21
In einer Fassung von Rebekka Kricheldorf

„Der große Gatsby“ ist wieder am Landestheater Detmold zu erleben!
Die Wiederaufnahme: Am Donnerstag, 29. September 2022, um 19:30 Uhr wird das Schauspiel von Rebekka Kricheldorf nach dem Roman von F. Scott Fitzgerald.

Mehr finden Sie im Terminkalender. ...
Von Malmö nach Detmold
GMD Per-Otto Johansson
Landestheater Detmold
22.09.2022 - 12:21
Per-Otto Johansson ist seit dieser Spielzeit neuer Generalmusikdirektor am Landestheater Detmold. Regelmäßig ist der Schwede an der Königlichen Oper in Stockholm und an der dänischen Nationaloper sowie an einer Vielzahl anderer Opern- und Konzertorchester zu Gast. Nach der Eröffnungspremiere „Madama Butterfly“ stehen nun das erste Sinfoniekonzert „Symphonische Sphärenklänge“ (2.10.2022, 18:00 ...
Decomposition Evaluation | SoiL Thornton
Ausstellung
20. August bis 30. Oktober 2022 | Kunstverein Bielefeld
21.09.2022 - 09:49
Der Kunstverein Bielefeld präsentiert mit „Decomposition Evaluation“ die erste institutionelle Einzelausstellung von SoiL Thornton in Europa. Ihre Praxis zeichnet sich durch die Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen des Ausstellens, der Präsentation sowie Repräsentation künstlerischer Produktion aus. Wer repräsentiert was? Welche Rollenzuschreibungen kommen der künstlerischen Position zu? Welchen ökonomischen Verwertungsprozessen unterliegt sie? ...
Christian-Dietrich-Grabbe-Preis 2022 verliehen
Landestheater Detmold | Grabbe-Gesellschaft Detmold
16.09.2022 - 10:50
Der vom Landestheater Detmold und die Grabbe-Gesellschaft Detmold ausgeschriebene „Christian-Dietrich-Grabbe-Preis 2022“ ist vergeben.
Die Jury - Intendant Georg Heckel, die leitende Schauspieldramaturgin Sophia Lungwitz, Dr. Peter Schütze, Präsident der Grabbe-Gesellschaft und Harald Müller vom Verlag Theater der Zeit - spricht Amir Gudarzi für sein Stück „Quälbarer Leib – ein Körpergesang“ ...
Wer hat Angst vor Virginia Woolf? | Edward Albee
Premiere
Stadttheater Bielefeld
12.09.2022 - 11:46
Sie schenken sich nichts! Martha (Christina Huckle) und George (Thomas
Wehling) sind ein kampferprobtes Ehepaar, das sich schon manche Wunde geschlagen hat. George ist, an der von Marthas Vater geleiteten Universität, in der Abteilung für Geschichte – weil er nicht genügend Biss hat, ist er nicht einmal dort der Leiter, ...
Perspektiven einer Sammlung | Inventur und Vision
Ausstellung
10. September 2022 bis 15. Januar 2023 | Marta Herford
08.09.2022 - 16:08
„Mit der Ausstellung ‚Perspektiven einer Sammlung – Inventur und Vision‘ startet das Programm der neuen Marta-Direktorin Kathleen Rahn, die mit einer Präsentation der hauseigenen Sammlung nicht nur einen Blick in die Bestände bietet, sondern auch Perspektiven für die zukünftige Ausrichtung des Hauses eröffnet. Von Malerei über Fotografie und Video hin ...
Was ihr wollt | William Shakespeare
Premiere
Theater Paderborn
08.09.2022 - 13:19
Kein Stück zum Einschlafen hat Katharina Kreuzhage mit ihrer Version von „Was ihr wollt“ auf die Bühne gebracht. Dramatisch beginnt es, als Viola vom Steuermann, aus dem Meer vor Illyrien gerettet, ihr Zwillingsbruder Sebastian aber nicht gefunden wird.
Shakespeares Komödie wird dann mit Tempo, Witz und Verve von den Darstellern ...
Madama Butterfly | Giacomo Puccini
Premiere
Landestheater Detmold
08.09.2022 - 13:18
Eine beeindruckende Premiere haben der neue Generalmusikdirektor Per-Otto Johansson und der Regie-Debütant Zoran Todorovich zur Premiere auf die Bühne gebracht. Das große Liebesdrama um das Schicksal der Japanerin Cio-Cio-San – Madama Butterfly (Megan Marie Hart, Sopran). Die früher vermögende Familie ist verarmt, der Vater tot. Butterfly, gerade fünfzehn Jahre alt, ...
Berlin Alexanderplatz | Vivan und Ketan Bhatti
Premiere | Uraufführung
Stadttheater Bielefeld
08.09.2022 - 13:11
Alfred Döblins Roman „Berlin Alexanderplatz, Die Geschichte vom Franz Biberkopf“ erschien 1929, es wurde das erfolgreichste Buch Döblins.

In Bielefeld kommt der Stoff als spartenübergreifendes Musiktheaterstück in fünf Akten zur Premiere. Die dominanten Figuren auf der Bühne sind natürlich Franz Biberkopf, verkörpert von dem Bariton Evgueniy Alexiev, und der ...
„Bioblitz“ | Wilde Wiesenblumen melden
LWL-Museum für Naturkunde, Münster und Internetportal Observation.org
03.05.2022 - 09:04
Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster und das Internetportal Observation.org haben zum „Bioblitz 2022“ aufgerufen, um Tiere und Pflanzen während des gesamten Jahres fotografisch in einer Smartphone-App zu erfassen. Das Naturkundemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) gibt nun den Tipp, die wilden Wiesenblumen näher zu betrachten, die derzeit überall nach der ...
Jesus Christ Superstar | Andrew Lloyd Webber
Premiere
Landestheater Detmold
25.04.2022 - 16:32
Das Kultmusical der 1970er-Jahre von Andrew Lloyd Webber, uraufgeführt im Oktober 1971, feierte am 24. April 2022 stimmgewaltige Premiere auf der Bühne des Landestheaters Detmold unter der musikalischen Leitung von Mathias Mönius und der Inszenierung von Götz Hellriegel.

Ein gut gepflegtes Rockmusical hat Mathias Mönius dem Publikum bereitet, das ...
Kunsthalle Bielefeld | Sanierung
Ein zukunftsorientiertes Vorhaben
20.04.2022 - 11:12
Seit längeren Jahren ist die Sanierung der Kunsthalle Bielefeld in der Diskussion. Nun hat es einen Fortschritt gegeben. Nach über fünfzig Jahren ihres Bestehens soll die Kunsthalle zukunftsfähig gemacht werden. Die Anforderungen an die, in die Jahre gekommene Dame, sind hoch. Schon aus Gründen der Sicherheit sind erhebliche Maßnahmen erforderlich, ...
Bielefelder Philharmoniker
Konzertsaison 2022|2023
30.03.2022 - 16:32
Generalmusikdirektor (GMD) Alexander Kalajdzic und Konzerthausdirektor Martin Bayer präsentierten die Planungen der Bielefelder Philharmoniker für die kommende Konzertsaison. Neben neun Symphoniekonzerten, neun Kammerkonzerten, sieben Kinderkonzerten, zwei Jugendkonzerten, einem Kinderkonzert für Schulklassen, vier Chorkonzerten, Last Night of the Proms, dem Neujahreskonzert kommt darüber hinaus ein umfangreiches Jazz-Programm u. a. mit den ...
Jüdisch? Preußisch? Oder was?
Beziehungen und Verflechtungen im 18. und 19. Jahrhundert
12. November 2021 bis 11. September 2022 | LWL-Preußenmuseum Minden
17.11.2021 - 12:12
Sonderausstellung im LWL-Preußenmuseum eröffnet
Wer sollte und konnte in Preußen jüdisch sein? Durch welche Grundlagen und Rahmenbedingungen war jüdisches Leben im preußischen Staat geprägt? Und muss „preußisch“ und „jüdisch“ eigentlich als Gegensatz gedacht werden? Diesen Fragen widmet sich ab Freitag (12.11.) eine neue Sonderausstellung im LWL-Preußenmuseum in Minden unter dem ...
Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel | Theresia Walser
Premiere | Theater Paderborn
15.11.2021 - 16:20
Drei Diktatorengattinnen kommen zusammen, um zu einem Filmprojekt über ihr Leben interviewt zu werden: Margot Honecker (Kirstin Potthoff), Imelda Marcos (Eva Brunner), Leila Ben Ali (Claudia Sutter). Man verständigt sich auf Englisch – nur Frau Margot weigert sich. Daher ist der Gottfried (Alexander Wilß), ein sehr freier Simultandolmetscher, mit von ...
Two Women waiting for … | Christian Franke
Hannah Arendt und Mary McCarthy gemeinsam zwischen Amerika und Europa
Premiere | Theater am Alten Markt, Bielefeld
10.11.2021 - 11:43
Zwei Frauen treffen sich in der U-Bahn-Station Astor Place und warten auf die nächste Bahn.
Sie haben sich wiedererkannt. Vor vier Jahren, 1945, sind sie auf einer Party aneinander gerasselt. Eigentlich haben sie sich seitdem nichts zu sagen. Doch die eine sucht den Kontakt – nicht ganz uneigennützig, wie sich ...