Herzlich willkommen!

Der Kulturführer OSTWESTFALEN-LIPPE bietet eine Auswahl von Theater- und Konzertveranstaltungen sowie der Ausstellungen in der Region an.
Mit diesem Dienst erleichtert er seinen Nutzern die aufwendige Suche in den verschiedenen Websites. Unter kulturfuehrer-owl.de finden Sie fast alles, was sich in den Theatern, Konzerthäusern und Museen abspielt. Das Angebot wird kontinuierlich aktualisiert.

Ein Terminkalender enthält – fokussiert auf den regionalen Schwerpunkt des Kulturführers OSTWESTFALEN-LIPPE – Aufführungen der Theater- und Konzertveranstalter sowie Veranstaltungen der Museen.

Eine einfache selbsterklärende Suche führt rasch zu dem gewünschten Ergebnis. Probieren Sie es aus!

Weiterhin viel Vergnügen mit www.kulturfuehrer-owl.de!

 
KonzertSalon 3
20.05.2022 - 13:18
Landestheater Detmold lädt zu Kunstgenuss und Austausch im Ahnensaal des Schlosses

Mitglieder des Opernensembles und des Symphonischen Orchesters des Landestheaters Detmold haben den dritten und letzten KonzertSalon gestaltet, der im Ahnensaal des Schlosses aufgeführt wird
Die Vielfalt der Künste und die Möglichkeit zum Austausch sind die besonderen Merkmale eines ...
Junge Choreograf*innen
Präsentation junger Talente
10. Juni 2022 | 19:30 Uhr | Detmolder Sommertheater
18.05.2022 - 14:40
Katharina Torwesten, Ballettdirektorin des Landestheaters Detmold, ist immer auf der Suche nach jungem talentiertem Nachwuchs und gibt ihm in diesem Format die Gelegenheit, sein kreatives Potential auf der Bühne sichtbar zu machen. Es freut sie besonders, dass unter den Tänzern der Ballett-Compagnie des Landestheaters Detmold besondere choreographische Talente schlummern, die ...
Ballett Highlights
Gala-Abend mit der Ballett-Compagnie des Landestheaters Detmold und internationalen Special Guests
20. Mai 2022 | 19:30 Uhr | Landestheater Detmold
18.05.2022 - 11:26
Ballettdirektorin Katharina Torwesten verspricht einen Gala-Abend der Sonderklasse, für den sie zusätzlich zu ihrer hervorragenden Ballett-Compagnie am Landestheater Detmold, Special Guests aus aller Welt eingeladen hat, um dem Detmolder Publikum diesen außergewöhnlichen Tanzgenuss bieten zu können. Üblicherweise bekommt man so etwas nur in den großen Metropolen zu sehen: „Wir wollen ...
Yvonne, Prinzessin von Burgund | Witold Gombrowicz
Premiere
Landestheater Detmold
17.05.2022 - 12:06
„Bei einem abendlichen Spaziergang des Hofstaates bei Sonnenuntergang trifft Thronfolger Prinz Philipp (Leonard Lange) auf Yvonne (Ewa Noack). Ihre unsagbar hässliche Gestalt, ihre träge Teilnahmslosigkeit und jeglicher Mangel an Ausstrahlung widern ihn an und reizen ihn zugleich. Er beschließt, sie kurzerhand zu heiraten.“

Damit wäre die dringendste Frage für ...
Wo man singt …!
Kinderkonzert
22. Mai 2022 | 11:00 Uhr | Stadttheater Bielefeld
17.05.2022 - 10:07
Singen macht Spaß und vor allem mit anderen gemeinsam in einem Chor!

Ein Klangkörper aus Jung und Alt bringt das Stadttheater im nächsten Kinderkonzert am Sonntag, 22. Mai 2022, 11:00 Uhr, mit fetzigen, launigen und quirligen Klängen zum Pulsieren. Unter dem Titel „Wo man singt …!“ ist auch ...
Landestheater Detmold
Spielzeit 2022/2023
06.05.2022 - 16:55
Ein früher Auftakt bereits im August leitet die Spielzeit 22/23 beim Landestheaters Detmold ein. Unter dem Titel „Live im Schlosspark – das Landestheater lädt ein!“ steht der Open Air-Auftakt vom 22. bis 28. August auf den Wiesen des Schlossparks in Detmold, die sich in eine große Freiluftbühne verwandeln. Vom Kinder- ...
„Bioblitz“ | Wilde Wiesenblumen melden
LWL-Museum für Naturkunde, Münster und Internetportal Observation.org
03.05.2022 - 09:04
Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster und das Internetportal Observation.org haben zum „Bioblitz 2022“ aufgerufen, um Tiere und Pflanzen während des gesamten Jahres fotografisch in einer Smartphone-App zu erfassen. Das Naturkundemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) gibt nun den Tipp, die wilden Wiesenblumen näher zu betrachten, die derzeit überall nach der ...
Egmont | Christian Jost
Premiere
Stadttheater Bielefeld
02.05.2022 - 15:18
Deutsche Erstaufführung

Oper in fünfzehn Szenen

„Freiheit! Für seine Vision von Frieden, Selbstbestimmung und Religionsfreiheit riskiert Graf Egmont (Alexander Kaimbacher) viel. Doch sein Adelstitel schützt ihn nicht so sehr, wie er glaubt. Unter Kaiser Karls V. Herrschaft erblühten die spanischen Niederlande. Den in Gent geborenen Kaiser des Heiligen ...
„Schlechten Geschmack“ - mit der Kamera einfangen!
Fotowettbewerb des Zentrums für Ästhetik
1. Mai bis 15. August 2022
29.04.2022 - 17:40
Schlechter Geschmack ist ein allgegenwärtiges Phänomen: Man braucht nur einige Minuten an irgendwelchen Vorgärten vorbeizugehen, schon hat man jede Menge Beispiele auch jenseits von „Klassikern“ wie Röhrender Hirsch, Gartenzwerg und Gelsenkirchener Barock.
Aber „schlechter Geschmack“ ist kein ausschließlich ästhetisches Phänomen. Geschmacklosigkeiten lassen sich auch in der Politik und anderen ...
Jesus Christ Superstar | Andrew Lloyd Webber
Premiere
Landestheater Detmold
25.04.2022 - 16:32
Das Kultmusical der 1970er-Jahre von Andrew Lloyd Webber, uraufgeführt im Oktober 1971, feierte am 24. April 2022 stimmgewaltige Premiere auf der Bühne des Landestheaters Detmold unter der musikalischen Leitung von Mathias Mönius und der Inszenierung von Götz Hellriegel.

Ein gut gepflegtes Rockmusical hat Mathias Mönius dem Publikum bereitet, das ...
Slam it! | Poetry Slam im Hof
Landestheater Detmold
15. Juni 2022 | 20:00 Uhr | Im Hof des Landestheaters Detmold
22.04.2022 - 15:49
Landestheater ruft junge Poetry-Slammer zum kreativen Schreiben auf


Das Landestheater Detmold bietet jungen Menschen die Gelegenheit, an einem Poetry Slam teilzunehmen. Der moderierte Lyrik-Wettbewerb besteht aus zwei Runden, das Publikum bestimmt, wer gewinnt. Als Preisgeld stiften die Theaterfreunde 250 Euro.

Wer teilnehmen möchte, kann sich bis ...
Kunsthalle Bielefeld | Sanierung
Ein zukunftsorientiertes Vorhaben
20.04.2022 - 11:12
Seit längeren Jahren ist die Sanierung der Kunsthalle Bielefeld in der Diskussion. Nun hat es einen Fortschritt gegeben. Nach über fünfzig Jahren ihres Bestehens soll die Kunsthalle zukunftsfähig gemacht werden. Die Anforderungen an die, in die Jahre gekommene Dame, sind hoch. Schon aus Gründen der Sicherheit sind erhebliche Maßnahmen erforderlich, ...
InterRegional | Glasheimat Bayern | Glaskünstlervereinigung NRW
10. April bis 14. August 2022 | LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim
05.04.2022 - 13:49
Ein breites Spektrum künstlerischer Positionen der aktuellen Glaskunst präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ab 10. April in der Ausstellung „InterRegional“ in seinem Industriemuseum Glashütte Gernheim in Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke). Mitglieder der beiden Vereinigungen „Glasheimat Bayern“ und Glaskünstlervereinigung NRW geben darin einen Einblick in ihr Schaffen. Die Ausstellung entstand in Kooperation ...
Das Leben ist (k)eine Kunst | Wladimir Kaminer
Lesung
22. Mai 2022 | 16:00 Uhr | Marta Herford
01.04.2022 - 13:11
Wladimir Kaminer, deutsch-russische Schriftsteller, kommt zu einer Lesung nach Herford. Sein Thema: „Das Leben ist (k)eine Kunst – Geschichten von Künstlerpech und Lebensgeschichten“.
In seinem Buch blickt er humorvoll und tiefgründig auf kuriose Geschichten über Lebenskünstler und Lebenskünstlerinnen. Etwa die von der Toilettenfrau in der ostdeutschen Provinz, die mit ...
Bielefelder Philharmoniker
Konzertsaison 2022|2023
30.03.2022 - 16:32
Generalmusikdirektor (GMD) Alexander Kalajdzic und Konzerthausdirektor Martin Bayer präsentierten die Planungen der Bielefelder Philharmoniker für die kommende Konzertsaison. Neben neun Symphoniekonzerten, neun Kammerkonzerten, sieben Kinderkonzerten, zwei Jugendkonzerten, einem Kinderkonzert für Schulklassen, vier Chorkonzerten, Last Night of the Proms, dem Neujahreskonzert kommt darüber hinaus ein umfangreiches Jazz-Programm u. a. mit den ...
Spielzeit 22|23
Theater Bielefeld
Wir arbeiten für Sie an der Wiederverzauberung der Welt
30.03.2022 - 16:29
Michael Heicks, Intendant, und seine Mitstreiter haben das Programm für die nächste Spielzeit vorgestellt.

Coronabedingt sagt er in seiner ZOOM-Begrüßung: „Mit unserer Kunst wollen wir ein Stückchen Zauber in die Welt setzen. Wir entwerfen, planen, zeichnen, sägen, nähen, leimen, malern, schreiben, schrauben, bauen – kurz: arbeiten an etwas, das ...
Pedro Reyes: Sociatry
Eine Bühne für Lina Bo Bardi
„Insel im Marta“ von Robert Barta
26. März bis 14. August 2022 | Marta Herford
25.03.2022 - 14:50
Das Ausstellungsprojekt „Pedro Reyes: Sociatry – Mit einer Bühne für Lina Bo Bardi“ zeigt zwei künstlerisch-architektonische Positionen aus Lateinamerika, die den Menschen ins Zentrum stellen und Anlass bieten, individualistische Denkweisen zu überwinden.

Als interdisziplinärer Grenzgänger tritt Pedro Reyes (*1972 in Mexiko-Stadt) für eine soziale Wirksamkeit von Kunst, Architektur ...
Der eingebildete Kranke | Molière
Premiere
Stadttheater, Bielefeld
23.03.2022 - 15:45
„Entschlackungskuren, Einläufe und Pillen, viele Pillen – das alles wird sicher jede Krankheit heilen. Der große französische Komödiendichter Molière nahm bereits vor 350 Jahren geldgierige Heiler und vermeintlich Kranke aufs Korn. Christian Schlüter bringt den Eingebildeten Kranken, dieses hochkomische und tiefkluge Stück über die Kräfte Geld, Liebe und Tod, nun ...
Hermann-Stenner-Archiv | Kunsthalle Bielefeld
10. März 2022
11.03.2022 - 16:25
Das eben in der Kunsthalle Bielefeld begründete Hermann-Stenner-Archiv speist sich aus drei Schenkungen. Einmal von dem Kunstsammler Hermann-Josef Bunte, zum zweiten von Götz Keitel einem Großneffen Hermann Stenners und zum dritten vom „Freundeskreis Stenner“. Der expressionistische Maler Hermann Stenner wurde 1891 geboren und verstarb jung am 5. Dezember 1914 als ...
Marta Maps | Neue Routen durch die Sammlung
Ausstellung
6. März bis 29. Mai 2022 | Marta Herford
04.03.2022 - 15:13
Am kommenden Sonntag öffnet das Marta Herford seine Türen für interessierte Gäste, um die Ausstellung „Marta Maps – Neue Routen durch die Sammlung“ zu eröffnen.
Sie vermittelt einen Einblick in die umfassende Sammlung des Martas und lädt dazu ein, Kunst aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zu entdecken. Es ist die ...
Grabbe-Preis 2022 ausgeschrieben
Landestheater Detmold | Grabbe-Gesellschaft Detmold
27.01.2022 - 10:16
Christian-Dietrich-Grabbe-Preis 2022 wird vom Landestheater Detmold und der Grabbe-Gesellschaft Detmold ausgeschrieben. Der Grabbe-Preis wird für Stücke, die von politischem Bewusstsein getragen sind und sich an der gesellschaftlichen Wirklichkeit orientieren verliehen. Gesucht werden Theatertexte, die die Beziehungen zwischen demokratischem Staat und individueller Verantwortung innovativ beschreiben, sich den komplexen Widersprüchen der globalen ...
Jüdisch? Preußisch? Oder was?
Beziehungen und Verflechtungen im 18. und 19. Jahrhundert
12. November 2021 bis 11. September 2022 | LWL-Preußenmuseum Minden
17.11.2021 - 12:12
Sonderausstellung im LWL-Preußenmuseum eröffnet
Wer sollte und konnte in Preußen jüdisch sein? Durch welche Grundlagen und Rahmenbedingungen war jüdisches Leben im preußischen Staat geprägt? Und muss „preußisch“ und „jüdisch“ eigentlich als Gegensatz gedacht werden? Diesen Fragen widmet sich ab Freitag (12.11.) eine neue Sonderausstellung im LWL-Preußenmuseum in Minden unter dem ...
Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel | Theresia Walser
Premiere | Theater Paderborn
15.11.2021 - 16:20
Drei Diktatorengattinnen kommen zusammen, um zu einem Filmprojekt über ihr Leben interviewt zu werden: Margot Honecker (Kirstin Potthoff), Imelda Marcos (Eva Brunner), Leila Ben Ali (Claudia Sutter). Man verständigt sich auf Englisch – nur Frau Margot weigert sich. Daher ist der Gottfried (Alexander Wilß), ein sehr freier Simultandolmetscher, mit von ...
Two Women waiting for … | Christian Franke
Hannah Arendt und Mary McCarthy gemeinsam zwischen Amerika und Europa
Premiere | Theater am Alten Markt, Bielefeld
10.11.2021 - 11:43
Zwei Frauen treffen sich in der U-Bahn-Station Astor Place und warten auf die nächste Bahn.
Sie haben sich wiedererkannt. Vor vier Jahren, 1945, sind sie auf einer Party aneinander gerasselt. Eigentlich haben sie sich seitdem nichts zu sagen. Doch die eine sucht den Kontakt – nicht ganz uneigennützig, wie sich ...