Zwischen Zonen
Künstlerinnen aus dem arabisch-persischen Raum
24. Juni bis 24. September 2017 | Marta Herford
25.06.2017 - 10:29
Neun Künstlerinnen stehen im Mittelpunkt der Ausstellung „Zwischen Zonen – Künstlerinnen aus dem arabisch-persischen Raum“, ihre Werke und die Auseinandersetzung mit bestimmten Themen. Zum Teil sind es autobiografische Ansätze, zum Teil politische Gegebenheiten, wie der Arabische Frühling, die Aufarbeitung der Geschichte, die Bedeutung von Wasser in den Wüstenstaaten. Die Künstlerinnen ...
2. Schlossfestival im Residenzschloss Detmold
30. Juni bis 2. Juli 2017
Residenzschloss Detmold
21.06.2017 - 20:45
Stefan Prinz zur Lippe führt in das Programm des 2. Schlossfestivals im Residenzschloss Detmold ein. Es ist eine weitere Entwicklung aus der Jedermann-Aufführung (Hugo von Hofmannsthal) aus dem Jahre 2015, die mit grandiosem Erfolg in Hof des Residenzschloss dargebracht wurde. Der Schlosshof - ein großer Resonanzkörper - verfügt über ...
Stoff! Mehr Stoff! - Eine Voraussicht | Tobias Rausch / Recherchepool
Premiere | Uraufführung
23. Juni 2017 | 21:00 Uhr | TAMDREI
20.06.2017 - 18:52
„Hans Georg und Siglinde stehen im Garten Eden, beide haben nichts anzuziehen. Sie sind nackt. Doch – Heureka! – Sieglinde erfindet biegeschlaffes Material und näht sich das erste Kleid aus Stoff. Was folgt sind Glückstaumel und Drogenrausch: Stoff! Mehr Stoff! Rastlos, ruhelos wühlen sie sich fortan durch die Welt ...
Reformation radikalisieren | Dr. Ulrich Duchrow | Heidelberg
19.6.2017 | 18:00 Uhr | Raum E0-200 | Gebäude X, Universität Bielefeld
19.06.2017 - 13:34
Am 19. Juni ist der renommierte Heidelberger Theologe Prof. em. Dr. Ulrich Duchrow in der Universität Bielefeld zu Gast. Sein Vortrag „Reformation radikalisieren …“ geht über den reinen Rückblick auf ein epochales historisches Ereignis hinaus und fragt nach der Aktualität der Reformation und danach, wie in ihrem Lichte heute gesellschaftlich ...
Touri trifft Torso | Wunder-Workshop
Theater Paderborn und Diözesanmuseum | 1. Juli 2017 | 10:00 Uhr
19.06.2017 - 13:27
Kann man mit dem Körper Bildende Kunst erforschen? „Ja“, sagt Leoni Wodetzky vom Theater Paderborn. Sie leitet das „Theaterspiel-Wochenende“ am 1. und 2. Juli 2017 im Rahmen der Ausstellung „WUNDER ROMs im Blick des Nordens – Von der Antike bis zur Gegenwart“.
Die große Sonderausstellung im Diözesanmuseum Paderborn zeigt Rom ...
Der Bau | Franz Kafka
Zentrum für Ästhetik
21. Juni 2017 | 20:00 Uhr | Raum C0-281, Hauptgebäude, Universität Bielefeld
19.06.2017 - 13:13
Franz Kafkas „Der Bau“ ist eigentlich eine unvollendete Erzählung.
Unter der Regie von Stefan Meißner verwandelt sich der Schauspieler Jörg Schulze-Neuhoff in einen „Bauherrn“ besonderer Art.
In den Tiefen der Erde hat es sich eingenistet, sich ausgebreitet und ein Labyrinthsystem geschaffen, das ihm allein gehört. Die Gedankengänge dieses Menschtieres, ...
Die Geschichte der documenta
Vortrag mit Roland Nachtigäller
18. Juni 2017 | 11:30 Uhr | Marta-Forum, Herford
12.06.2017 - 16:10
Am Sonntag, dem 18. Juni 2017, um 11:30 Uhr, führt Roland Nachtigäller, Künstlerischer Direktor von Marta Herford, durch die bewegte Geschichte der documenta von 1955 bis heute.

Nachtigäller, der 1991 von Jan Hoet in das Leitungsteam der documenta 9 berufen wurde, macht mit persönlichen Eindrücken, Fotos und interessanten ...
Die Krönung der Poppea | Claudio Monteverdi
Premiere | Stadttheater Bielefeld
12.06.2017 - 14:47
Ein krönender Abschluss! Um es gleich zu erwähnen: Das Premierenpublikum war begeistert, es bejubelte Nadja Loschkys Inszenierung frenetisch, stehend.
In einem modernen, sehr wandlungsfähigen, Bühnenbild (Ralf Käselau), einer herunter gekommenen Werkshalle, spielt sich das Spiel der Götter um Nerone (Ray Chenez)und Poppea (Cornelie Isenbürger) ab. Ottone (Evgueniy Alexiev) kehrt siegreich ...
Kopf und Körper | Bad Driburg
Neue Skulptur im Gräflichen Park, Bad Driburg
11.06.2017 - 18:40
Michael Sailstorfer lebt und arbeitet in Berlin. Aufgewachsen ist er in Bayern. Mit dem Vater, einem Bildhauer, besuchte er schon früh Vernissagen. Seine eigenen Ausstellungen führten ihn u. a. nach Kleve, aber auch nach Genf, Oslo, Mailand und Los Angeles. Sailstorfer, geboren 1979, wird zu den wichtigsten Impulsgebern seiner Generation ...
Die Krönung der Poppea | Claudio Monteverdi
Premiere
10. Juni 2017 | 19:30 Uhr | Stadttheater Bielefeld
07.06.2017 - 09:13
Durch eine Laune Amors, dem Gott der Liebe, hat sich, Gerüchten zufolge, folgendes zugetragen. Die im Wesentlichen handelnden Personen: Nerone, Kaiser von Rom (Ray Chenez), Ottavia, Kaiserin von Rom (Melanie Kreuter), Poppea - angeblich die schönste Frau Roms - und ebenso ehrgeizig - (Cornelie Isenbürger), Seneca, der selbstgefällige Moralist ...
Der blaue Engel | Peter Turrini
Premiere | Freilichtstück
10. Juni 2017 | 20:00 Uhr | Theater Paderborn | Freilichtstück vor der Stadtbibliothek
06.06.2017 - 18:13
Gymnasialprofessor Rath, gerne als „Unrat“ verhöhnt, hat sein bisheriges Leben der Bildung gewidmet. Sein pädagogischer Auftrag, Schaden von der Jugend fernzuhalten, führt ihn in das verruchte Etablissement „Der blaue Engel“. Dort trifft er nicht nur auf seine Schüler, sondern auch auf die Varieté-Künstlerin Rosa Fröhlich, genannt Lola, die ihn in ...
Paare.
Liebe ist eine schwere Geisteskrankheit | Johann Buchholz
Uraufführung | Theater am Alten Markt, Bielefeld
05.06.2017 - 18:50
Ein Blick tief in die Seele deutscher Paarbeziehungen - hetero oder eben auch nicht. Filmregisseur Johann Buchholz hat für Theater Bielefeld 20 Episoden auf der Basis von (fiktiven) Patientenakten eines Therapeuten geschrieben, die eben ihre Premiere im Theater am Alten Markt feierten. Er hat dafür alles aufgeboten was so oder ...
Paare.
Liebe ist eine schwere Geisteskrankheit | Johann Buchholz
Premiere | Uraufführung
2. Juni 2017 | 20:00 Uhr | Theater am Alten Markt, Bielefeld
01.06.2017 - 08:28
Zum Ende der Saison bringt das Theater Bielefeld mit „Paare.Liebe ist eine schwere Geisteskrankheit“ einen Blick in die deutsche Beziehungslandschaft auf die Bühne. Aufgeboten wird dafür fast das gesamte Schauspielensemble - zu Gast sind: Nicole Paul und Karla Trippel. In 18 Episoden legt die Inszenierung von Michael Heicks, Henner Kallmeyer, ...
NRW-Theatertreffen 2017 | Landestheater Detmold
Die Preisträger
29.05.2017 - 08:59
Am Sonntag verkündete die Festivaljury - Autorin Henriette Dushe, Theaterkritiker Dr. Bernhard Doppler, Schauspieler Markus Hottgenroth, Kulturjournalist Stefan Keim - ihr Urteil.
Der mit 2.000 Euro dotierte Hauptpreis für die beste Inszenierung vergab die Jury an „Konstellationen“ von Nick Payne, Inszenierung Dariusch Yazdkhasti, Theater Bielefeld. Henriette Dushe begründet diese Entscheidung ...
Das Molekül | William Ward Murta
Uraufführung | Premiere
Stadttheater Bielefeld
28.05.2017 - 13:00
Ein Musical in bester Broadwaytradition unter der Musikalischen Leitung des Komponisten und Autors William Ward Murta. Die Geschichte, fabelhaft inszeniert von Thomas Winter, beschreibt den Wettlauf und die Entschlüsselung des menschlichen Genoms - der DNA. Anschaulich wird, angefangen von den Mendelschen Vererbungsregeln, die Erweiterung des Wissens um das langkettige Makromolekül ...
Waisen | Dennis Kelly
Premiere
Theater Paderborn
28.05.2017 - 12:58
Ein Ehepaar, Hellen und Danny, lebt in einem Haus, in einer Gegend, die nicht mehr zu den feinen zählt. Shane, den gemeinsamen Sohn haben sie für heute Abend bei der Oma geparkt, sie wollen sich einen schönen Abend machen, Candle Light Dinner und so weiter - und natürlich reden. Sie ...
Waisen | Dennis Kelly
Premiere
27. Mai 2017 | 19:30 Uhr | Theater Paderborn
25.05.2017 - 10:06
Hellen und Danny sitzen beim Candle Light Dinner. Liam, Hellens jüngerer Bruder, platzt blutüberströmt herein. Er erzählt eine abenteuerliche Geschichte, die sich im Laufe der Erzählungen immer wieder verändert. Von der Nothilfe für einen Freund bis zu der Version, das Liam einfach einen arabisch aussehenden Mann zusammengeschlagen hat. Damit hat ...
Freiheit | Die neuen Spielzeithefte
Theater Bielefeld | Bielefelder Philharmoniker
25.05.2017 - 10:03
Die Spielzeit 2017/2018 hat das Motto „Freiheit“. Ein vieldeutiger Begriff, der viele Deutungen erfährt. Auch die eben erschienenen neuen Spielzeithefte des Theaters Bielefeld tragen diesen Titel - wenn der auch erst allmählich deutlich wird, als Daumenkino. Sicherheitshalber ist „Freiheit“ dann doch klein auf dem Titel zu lesen. Gestalterisch ansprechend sind ...
Begegnungen
NRW-Theatertreffen | Detmold
24.05.2017 - 09:07
Das NRW-Theatertreffen findet in der Zeit vom 19. bis 28. Mai 2017 statt. Die Eröffnung wurde feierlich im Landestheater Detmold gefeiert. In seiner Begrüßung äußerte Kay Metzger, der scheidende Intendant des Landestheaters Detmold, unter dem Beifall der Anwesenden den Wunsch, dass die Kultur in der kommenden Landesregierung wieder Sitz am ...
Wilhelm Tell | Friedrich von Schiller
Premiere
Theater am Alten Markt, Bielefeld
22.05.2017 - 17:24
Nebel wallen - sie lösen sich auf, Glocken erklingen (eigentlich erwartet man ein Muh), auf kargen Felsen stehen die Schwyzer Bergler und singen klar und hell von der Schönheit ihrer Berge. So beginnt Christian Schlüters vorzüglicher Wilhelm Tell.
Bald wird deutlich, dass die anfängliche Idylle brüchig, die Freiheit der Bergler ...
Georg Heckel | Intendant am Landestheaters Detmold
19.05.2017 - 11:13
Kay Metzger geht nach Ulm. Georg Heckel, sein Nachfolger, kommt aus Augsburg - eine Nord-Südrochade.
Die Findungskommission des Landestheaters Detmold hat Heckel aus 50 Bewerbern ausgewählt, so der Aufsichtsratsvorsitzende Landrat Dr. Axel Lehmann.
Heckel ist seit Januar 2014 Operndirektor und stellvertretender Intendant am Theater Augsburg. 2006 wurde er ...
Wilhelm Tell | Friedrich Schiller
Premiere
20. Mai 2017 | 19:30 Uhr | Theater am Alten Markt, Bielefeld
18.05.2017 - 19:31
Wilhelm Tell, das Drama von Friedrich Schiller, wurde 1804 uraufgeführt. Als Professor der Geschichte, so Christian Schlüter (Inszenierung), hat Schiller hier versucht die Entstehung eines Nationalstaates darzustellen, das Modell einer unblutigen Revolution. Als Grundlage dafür hat er die Geschichte des Schweizer Freiheitskämpfers Wilhelm Tell verwendet, der, wie alle Schweizer, durch ...
Das Molekül | William Ward Murta
Uraufführung | Premiere
19. Mai 2017 | Stadttheater Bielefeld
17.05.2017 - 20:21
Für William Ward Murta, Autor und Komponist, ist es elementar, über Themen zu schreiben, die ihn wirklich interessieren. Er hat sich mit der Materie auseinandergesetzt, hat an ein Online-Seminar zum Thema DNA teilgenommen und hatte das Glück, James Watson, einen der maßgeblichen Forscher nach Entschlüsselung des Erbgutes des Menschen, in ...
Friedemann Jörns | Konstantin Ingenpaß
Junge Solisten | Detmolder Kammerorchester
23. Mai 2017 | 19:30 Uhr | Konzerthaus HfM Detmold
16.05.2017 - 17:33
Friedemann Jörns (Bratsche) Konstantin Ingenpaß (Bariton) zwei junge Solisten werden in diesem Konzert mit dem Kammerorchester (DKO) unter Leitung Alfredo Perl mit einem feinfühligen Programm zu hören sein - sowohl als Solisten mit Orchesterbegleitung wie auch als Trio.

Konstantin Ingenpaß erhielt seine Ausbildung in der Klasse ...
Karl von Drais | 200 Jahre
Historisches Museum Bielefeld
16.05.2017 - 13:22
Karl Friedrich Freiherr Drais von Sauerbronn (1785-1851) – so lautet sein voller Name – unternahm am 12. Juli 1817 vor Publikum eine Fahrt mit seiner Laufmaschine von Mannheim zum Relaishaus bei Schwetzingen. Dieses Ereignis gilt als Geburtsstunde des Fahrrads. Drais hatte ein einspuriges, zweirädriges und lenkbares Fahrzeug erfunden, das nur ...