LIEDERABEND

VON BEETHOVEN BIS BERNSTEIN

Tenor: Stephen Chambers
Sopran: Emily Dorn
Mezzosopran: Lotte Kortenhaus
Bass: Seungweon Lee
Bariton: Benjamin Lewis
Flügel: GMD Lutz Rademacher

Liederabend „Von Beethoven bis Bernstein“
Ensemblemitglieder des Landestheaters geben am 7. November 2020 einen Liederabend. Sie laden zu einer Reise durch die Geschichte des Kunstliedes auf den Spuren bedeutender deutscher, französischer und amerikanischer Komponisten.

Die Ensemblemitglieder Stephen Chambers, Emily Dorn, Lotte Kortenhaus, Seungweon Lee und Benjamin Lewis widmen sich Liedern von Beethoven, Schubert, Bernstein und vielen mehr.
Am Flügel werden sie begleitet von verschiedenen Pianisten, darunter auch Generalmusikdirektor Lutz Rademacher.

TITELLISTE

Franz Schubert: An mein Herz (Schulze)
Arnold Schönberg: Dank (v. Levetzow)
Schubert: Der Zwerg (v. Collin), Willkommen und Abschied (Goethe) Benjamin Lewis, Hye-Ryung Lee

Leonard Bernstein: I Hate Music! Henri Duparc: L’invitation au Voyage (Baudelaire), Chanson triste (Lahor), Phidylé (de Lisle) Emily Dorn, Lutz Rademacher

Ludwig van Beethoven: An die ferne Geliebte op. 98 Stephen Chambers, Chris Harding

George Crumb: Night Schubert: Die Liebe hat gelogen (Platen) Crumb: Let it be forgotten Schubert: Nachtstück (Mayrhofer) Crumb: Wind Elegy Lotte Kortenhaus, Anna Immerz

Gustav Mahler: Revelge Jacques Ibert: Quatre Chansons de Don Quichotte Seungweon Lee, Jieun Lee

DATUM / ZEIT

07.11.2020 - 19:30 Uhr

ORT

Landestheater Detmold GmbH
Theaterplatz 1
32756 Detmold
Tel.: 05231 – 9 74 60
www.landestheater-detmold.de

VERANSTALTER

Landestheater Detmold GmbH
Theaterplatz 1
32756 Detmold
Tel 0 52 31 / 974 - 60
Fax 0 52 31 / 974 - 701
info@landestheater-detmold.de

ANDERE TERMINE

Leider keine anderen Termine vorhanden.