LEDA BOURGOGNE | OLIVIER FOULON UND ALEXANDER LIECK | SAMUEL RICHARDOT | CHARLINE TYBERGHEIN

THE IMMANENT HORIZON

„The Immanent Horizon“ präsentiert die künstlerischen Positionen von Leda Bourgogne, Olivier Foulon & Alexander Lieck, Samuel Richardot und Charline Tyberghein zu präsentieren. Die Ausstellung widmet sich dem Status quo malerischer Praxis und ihrem kritischen Potential.

Gegenwärtig stellt sich die Frage nach der kritischen malerischen Perspektive unter veränderten Vorzeichen. Die Malerei hat die Kritik an sich längst aufgenommen und begonnen, den eigenen medialen Kontext zu befragen. „The Immanent Horizon“ zeigt ein aktuelles Bildverständnis, das in diversifizierten künstlerischen Praktiken zum Ausdruck kommt und die Voraussetzungen der Malerei als Praxis reflektiert.

DATUM / ZEIT

05.09.2020 bis 01.11.2020

ORT

Kunstverein Bielefeld e.V.
Welle 61
33602 Bielefeld

VERANSTALTER

Kunstverein Bielefeld
Welle 61
33602 Bielefeld


kontakt@kunstverein-bielefeld.de