ERIK GEDEON

EWIG JUNG.EIN SONGDRAMA

Im Jahr 2050 sitzen die Reste eines in die Jahre gekommenen Ensembles in einem schon länger geschlossenen Theater, das ihnen nun als Alterssitz dient. Das obligatorische Unterhaltungsprogramm übernehmen sie selbst, schließlich sind sie Schauspieler. Sie träumen sich in alte Zeiten zurück, durchleben noch einmal ihre Bühnenerfolge und singen die Lieder ihrer Jugend. Das geht zwar nicht ohne Konkurrenzgebaren und unterschiedliche Wahrnehmungen ab, aber das Leben ließe sich aushalten, wäre da nicht die unverschämt junge und gnadenlose Schwester mit ganz anderen Vorstellungen des Tagesablaufs. Nicht genug, dass sie ihre Schützlinge mit Kinderliedern zum Mitklatschen malträtiert, sie vermiest ihnen durch ihre musikalischen Vorträge über Krankheit, Alter und Tod auch die ganze Stimmung. Doch kaum dreht sie ihnen den Rücken zu, regt sich bei den ehemaligen Bühnenstars wieder das Theaterblut und die Lebensgier. Von I Love Rock’n’Roll bis Born To Be Wild zeigt sich: Der alte Kampfgeist ist noch nicht gebrochen, nur eingeschränkt durch morsche Knochen und falsche Gebisse ...

Erik Gedeons Ewig jung verbindet mitreißende Musik mit klugem Schauspiel und bissigem Witz. Erleben Sie Schauspieler des Bielefelder Ensembles, um Jahrzehnte gealtert, in einem Abend über Vergänglichkeit und unvergessene Momente.

DATUM / ZEIT

15.10.2019 - 20:00 Uhr

ORT

Theater am Alten Markt
Alter Markt 1
33602 Bielefeld
Tel.: 0521 – 51 54 54
www.theater-bielefeld.de

VERANSTALTER

Theater Bielefeld
Brunnenstraße 3-9
33602 Bielefeld
05 21 51-2502

info@theater-bielefeld.de

ANDERE TERMINE

22.11.2014 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

25.11.2014 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

27.11.2014 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

05.12.2014 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

06.12.2014 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

20.12.2014 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

21.12.2014 - 15:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

21.12.2014 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

23.12.2014 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

25.12.2014 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

28.12.2014 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

29.12.2014 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

11.01.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

15.01.2015 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

16.01.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

04.04.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

05.04.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

30.05.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

31.05.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

08.09.2015 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

09.09.2015 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

03.10.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

04.10.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

06.10.2015 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

11.12.2015 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

12.12.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

18.12.2015 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

19.12.2015 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

31.12.2015 - 17:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

31.12.2015 - 21:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

31.01.2016 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

13.02.2016 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

14.02.2016 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

21.04.2016 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

22.04.2016 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

26.02.2017 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

15.04.2017 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

16.04.2017 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

03.05.2017 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

04.05.2017 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

17.10.2017 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

03.12.2017 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

19.12.2017 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

22.12.2017 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

30.11.2018 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

01.12.2018 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

20.12.2018 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

05.10.2019 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)

26.11.2019 - 20:00 Uhr (Theater am Alten Markt)

21.12.2019 - 19:30 Uhr (Theater am Alten Markt)