PAUL GORDON | JOHN CAIRD

DADDY LANGBEIN

Musikalische Leitung: William Ward Murta
Inszenierung: Thomas Winter

Zwei-Personen-Musical

Deutschsprachige Erstaufführung

Jerusha Abbott (18) erfährt, dass einer der Mäzene ihres Waisenhauses ihr eine College-Ausbildung finanzieren will. Bedingung ist, dass sie monatlich einen Brief schreibt, sich aber damit abfinden muss, weder eine Antwort zu erhalten noch ihren Gönner je kennenzulernen. Da sie glaubt, seinen Schatten gesehen zu haben, spricht sie ihn mit „Daddy Langbein“ an („Daddy Long Legs“, engl. für Weberknecht). Aus der einseitigen Briefschreibpflicht wird rasch ein emotionales Versteckspiel, das für beide überraschende Wendungen bereithält.

DATUM / ZEIT

11.02.2019 - 20:00 Uhr

ORT

Stadttheater Bielefeld - Loft
Niederwall 27
33602 Bielefeld

VERANSTALTER

Theater Bielefeld
Brunnenstraße 3-9
33602 Bielefeld
05 21 51-2502

info@theater-bielefeld.de

ANDERE TERMINE

25.11.2018 - 19:30 Uhr (Stadttheater Bielefeld - Loft)

30.11.2018 - 20:00 Uhr (Stadttheater Bielefeld - Loft)

02.12.2018 - 19:30 Uhr (Stadttheater Bielefeld - Loft)

09.12.2018 - 19:30 Uhr (Stadttheater Bielefeld - Loft)

22.12.2018 - 19:30 Uhr (Stadttheater Bielefeld - Loft)

14.01.2019 - 20:00 Uhr (Stadttheater Bielefeld - Loft)

18.01.2019 - 20:00 Uhr (Stadttheater Bielefeld - Loft)