DA VINCI 500
BEWEGENDE ERFINDUNGEN

Das Renaissancegenie Leonardo da Vinci (1452-1519) ist nicht nur für die Mona Lisa berühmt, sondern auch für seine wissenschaftlichen Studien und bahnbrechenden Erfindungen. Der Studiengang Produktentwicklung der FH Bielefeld hat in jahrelanger Arbeit die Entwürfe Leonardos als funktionsfähige Holzmodelle nachgebaut. So lassen sich Kriegsmaschinen, Fahrzeuge, Hebegeräte, unterschiedliche Antriebe u. v. m. in ihrer Mechanik nachvollziehen und geben Einblick in Leonardos Gedankenwelt. Zum 500. Todestag Leonardos wurde die Ausstellung um neue Modelle erweitert und präsentiert sich in neuem Gewand.

DATUM / ZEIT

10.11.2019 bis 15.03.2020

ORT

Historisches Museum Bielefeld
Ravensberger Park 2
33607 Bielefeld
Tel.: 0521 / 51-36 30

VERANSTALTER

Historisches Museum Bielefeld
Ravensberger Park 2
33607 Bielefeld


info@historisches-museum.de